Pond Life (leider noch nicht lieferbar!)

Edition Ex Libris Nr. 33

(Leider noch nicht lieferbar!)

„The Observer’s Book of Pond Life“ von John Clegg ist ein Buch, das ich als Kind in einer öffentlichen Bibliothek in Patchway, Bristol, um 1979 entdeckte. Ich habe es über lange Zeiträume hinweg immer wieder ausgeliehen. Die Bilder suggerierten eine für meine Umgebung unsichtbare eine Parallelwelt. Bilder von Wasserkäfern, Wassermilben und Libellen schlugen einen Akkord an mit den graphischeren Zeichnungen von Diatomeen und anderen einzelligen Tieren, die abstrakter aussahen. Es war ein erstaunliches Buch für mich und machte mich neugierig, ob mein kleiner Gartenteich auch solche Leben enthielt. Dies führte zu einer neuen Besessenheit, Stunden damit zu verbringen, in Mikroskope zu starren, während ich den 7″ Schallplatten meiner Eltern lauschte. Als Kind die Weite in einem einzigen Tropfen Wasser zu erforschen, war wie in den Weltraum zu reisen. Die gedruckten Maßangaben in Zoll und Zentimetern auf dem hinteren Buchdeckel sind mir über all die Jahre in Erinnerung geblieben. “ (Stephen Gill)