Manual - Cover

Manual

Englische Ausgabe

Das Künstlerbuch „Manual“, was soviel wie „Handbuch“ oder „Gebrauchsanweisung“ bedeutet und gleichzeitig auf etwas „von-Hand-Gemachtes“ anspielt, dokumentiert sämtliche Installationen und Videoarbeiten, die Alexander Braun in den letzten vier Jahren in Deutschland, in den USA, Spanien und Großbritannien realisiert hat. Parallel zu den doppelseitigen Duotone-Abbildungen läuft ein erläuternder Kommentar vom Künstler selbst. Neben einem zusätzlichen Textbeitrag von Susanne Schulte zum Aspekt der Melancholie in Brauns Werk, sind dem Buch an sieben verschiedenen Stellen gestanzte Supplements beigelegt. In der Vielfalt der Buchgestaltung spiegelt sich nicht zuletzt das Wesen von Brauns künstlerischem Crossover aus (Video-) Bild, Skulptur, Lichtgestaltung und Ton: „Intellekt und Emotion, Konzept und Sinnlichkeit existieren im Werk von Alexander Braun in beeindruckend fruchtbarer Koexistenz.“ (Kunstforum International)

„Geschlossene philosophische und ästhetische Systeme.“ (Badisches Tagblatt)

Das Buch erscheint u. a. aus Anlaß der Verleihung des GWK Förderpreises der westfälischen Wirtschaft, des Stipendiums Junge Kunst der Stadt Lemgo und in Zusammenarbeit mit der Fruitmarket-Gallery, Edinburgh.

Mai 2001
Beiträge von Alexander Braun und Susanne Schulte; Übersetzt von Fran Kaschewitz.
Sprachen: Deutsch; Englisch
74 Seiten, 107 farb. Abb., 8 gestanzte Duplex-Beil., Englische Broschur
Format: 28,0 x 17,0 cm

ISBN 978-3-89770-140-3

sold
> More books and editions by Alexander Braun