Fragile Konvergenz. 3 Essays zu Fragen metaphysischen Denkens - Cover

Fragile Konvergenz. 3 Essays zu Fragen metaphysischen Denkens

1) Philosophische Weisheit gründet der Sache nach auf dem Bewußtsein der Endlichkeit unseres Ausgriffs auf die ersten und grundlegenden Fragen.

2) Die Frage der Konvergenz ist die Frage nach den Bedingungen, unter denen Wissen erzeugt wird. Im Konvergenzmodell lassen sich diese nach Art von Grenzwertannahmen rekonstruieren, die bezogen auf das jeweilige epistemische Feld der Erkenntnisoperation ihre Zielrichtung innerhalb der damit zugleich vorgegebenen Schranken verleihen.

3) Die Philosophie ist gerade durch das definiert, dessen sie entbehrt. Allenfalls als ein sie selbst übersteigendes Ideal weist ihr die Weisheit die Richtung.

Sep 2009
Herausgegeben von Knips, Ignaz
Sprachen: Deutsch
ca 98 Seiten, Englisch Broschur
Format: 21,0 x 13,5 cm

ISBN 978-3-89770-359-9

| € 18,00
Buch bestellen